Neuigkeiten

18.09.2020 - Begrüßungsgottesdienst in Coronazeit

Corona schränkt unser tägliches Leben sehr ein. Aber auf unsere Gottesdienste wollen wir dennoch nicht verzichten. Mit infektionsvorbeugenden Maßnahmen und mit genügend Abstand konnten wir heute unsere Begrüßungsgottesdienst für die neuen Kinder und Eltern feiern.


16.05.2020 - Schrebergarten News

Einige Eltern und Kinder haben sich mit genügend Abstand zueinander und mit Schutzmasken mit Hingabe um unseren Schrebergarten gekümmert. Die ersten Aussaaten sind schon durch die Erddecke geschlüpft und wachsen nun der Sonne entgegen.

Ein paar von den Radieschen Pflanzen sind vom Schrebergarten in die Blumenkästen vor unserer KiTa gezogen. Ein herzliches Dankeschön von den Kindern und dem Team an unsere Gärtner – Familien! Ihr ermöglicht uns so auch von hier aus auch dieses Jahr daran Teil zu haben. Nun können auch die Kinder, die vor Ort betreut werden ihren grünen Daumen unter Beweis stellen.


06.05.2020 - Flaschenpost angespült

Heute wurde uns eine Flaschenpost angespült. Eine Bewohnerin und eine Pflegerin aus dem Wohnheim in Schaffrath haben uns eine Flaschenpost mit einem lieben Brief gebracht - natürlich mit genügend Sicherheitsabstand! Sie bedanken sich für die tollen Bilder, welche die Kinder gemalt haben. Von einigen engagierten Familien haben die Bewohner sogar selbstbemalte Töpchen mit Pflanzensamen bekommen die nun fleißig wachsen.

Uns und auch den Bewohnern fehlen die Treffen zwei mal im Monat sehr. Nun haben wir aber einen Weg gefunden wie wir weiterhin in "kontaktlos in Kontakt" bleiben können.

Ein herzliches Dankeschön an die lieben Bewohner und Pflegekräfte der WGZ in Schaffrath!


06.05.2020 - Äpfel und Möhren kennen kein Corona!

In dieser Zeit ist alles anders. Auf vieles müssen wir verzichten und bei vielem müssen wir aufpassen und einen Mundschutz tragen. Den Möhren, Äpfeln und den Sonnenblumen in unserer Schrebergartenparzelle ist das aber total egal. Sie haben trotzdem Durst!

Einige unserer Familien haben sich deshalb zusammen geschlossen und säen, pflegen und ernten deshalb dort weiter, damit unser Garten auch wie in den letzten Jahren blüht und gedeiht.

Das finden wir ganz toll und deshalb an dieser Stelle ein ganz herzliches D.A.N.K.E.S.C.H.Ö.N an die engagierten Eltern!!!


26.01.2020 - 50 Jahre - wir feiern Geburtstag!

Am 26.01.2020 ist unser Kindergarten 50 Jahre alt geworden. Das haben wir groß gefeiert mit unseren Familien und einigen Mitgliedern der Gemeinde aus Heilig Geist. Es gab einen Gottesdienst unter freiem Himmel, Strockbrot am Lagerfeuer, Kuchen, Kekse und Kaffe, drei verschiedene Currywurstsorten und natürlich viele Glückwünsche und gute Laune. Sogar der Zauberer Calani und ein Clown mit Ballonkünsten haben uns unterhalten. Es war für alle ein aufregender und ereignisreicher Tag.